Zur Landkarte Bistum

Informationen

Pfarreien

In dieser Übersicht finden Sie die Pfarreien die zum Dekanat Ludwigshafen gehören.

Ludwigshafen 1 "Heilige Petrus und Paulus"

Ludwigshafen Innenstadt, südliche Innenstadt und Mundenheim
mehr Infos


Ludwigshafen 2 „Heilige Katharina von Siena“

Gartenstadt, Maudach, Rheingönheim
mehr Infos


Ludwigshafen 3 "Heiliger Franz von Assisi"

Oggersheim, Ruchheim
mehr Infos


Ludwigshafen 4 „Heilige Edith Stein“

Edisheim, Oppau
mehr Infos


Ludwigshafen 5 "Heilige Cäcilia"

Friesenheim, Hemshof
mehr Infos

Montag, 14. September 2020

Workshop - Wo die Sprache aufhört ...

Das Bildungswerk Hospiz Elias lädt am Samstag, 26. September, von 10 bis 17 Uhr zu einem kreativen Erlebnistag in das Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Ludwigshafen ein.

Workshop „Wo die Sprache aufhört …“ – Ein kreativer Erlebnistag

Veranstaltung des Bildungswerk Hospiz Elias am Samstag, 26. September 2020, 10-17.00 Uhr

 

Das Team des Bildungswerk Hospiz Elias lädt zum Workshop und kreativen Erlebnistag „Wo die Sprache aufhört …“, am Samstag, 26. September 2020, von 10.00 bis 17.00 Uhr ein. Der Erlebnistag findet im Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Ludwigshafen, Dessauer Straße 59, statt. Die Kursleiterin Annekathrin Raue ist Koordinatorin im Ambulanten Hospizdienst Ludwigshafen, Musikgeragogin und Tanzleiterin. Sie lädt die Teilnehmenden ein, kreative Ausdrucksweisen auszuprobieren und neue Perspektiven einzunehmen.

„Das Experimentieren mit Klängen, Tönen, Farben, Formen, Bildern, Gesten oder Bewegungen lässt uns Ausdruck finden, wo die Sprache aufhört“, schildert die Verantwortliche des Bildungswerks Miriam Ohl. Der Aktionstag solle ausgehend vom „Bild des Augenblicks“ dazu einladen, zu machen. Künstlerische Vorkenntnisse seien nicht nötig – nur Offenheit und Neugierde, sich selbst auszuprobieren. „In diesem Workshop begeben wir uns auf eine spannende Reise, auf der wir das Spielerische, das Experimentelle und das Assoziative in den Vordergrund stellen. Kleine Übungen und kreative Materialien ermutigen, den persönlichen Ausdruck zu erweitern und neue Perspektiven einzunehmen. Wir versinken im Prozess des Machens und Nicht-Denkens und lassen Freiraum für Stille, Staunen und Impulse aus der Gruppe“, führt sie weiter aus.

Der Workshop bietet konkrete Impulse und wendet sich an alle Interessierten. Die Kosten betragen 50 Euro. Veranstaltungsort ist das Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit, Dessauer Straße 59, 67063 Ludwigshafen. Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich unter miriam.ohl@hospiz-elias.de.

Weitere Informationen unter www.hospiz-elias.de.

Text und Bild: Hospiz Elias/Hein

Anzeige

Anzeige