Zur Landkarte Bistum

Informationen

Pfarreien

In dieser Übersicht finden Sie die Pfarreien die zum Dekanat Ludwigshafen gehören.

Ludwigshafen 1 "Heilige Petrus und Paulus"

Ludwigshafen Innenstadt, südliche Innenstadt und Mundenheim
mehr Infos


Ludwigshafen 2 „Heilige Katharina von Siena“

Gartenstadt, Maudach, Rheingönheim
mehr Infos


Ludwigshafen 3 "Heiliger Franz von Assisi"

Oggersheim, Ruchheim
mehr Infos


Ludwigshafen 4 „Heilige Edith Stein“

Edisheim, Oppau
mehr Infos


Ludwigshafen 5 "Heilige Cäcilia"

Friesenheim, Hemshof
mehr Infos

Montag, 01. April 2019

Von Frauen für Frauen: 110 Jahre kfd St. Sebastian

Am 04.04.2019 feiert die kfd St. Sebastian ihr 110jähriges Bestehen. Im Jahre 1909 wurde sie von Pfarrer Gebhard als Christlicher Mütterverein gegründet und gehört zu den ältesten Frauenvereinigungen Ludwigshafens. 1949 gründete Elisabeth Schreck die Katholische Frauengemeinschaft; so heißt sie bis heute. 1956 gliederte sich der Verein in das bundesweite Netzwerk Katholische Frauengemeinschaft Deutschland ein.

In St. Sebastian organisieren die Frauen viele Aktivitäten und sind vielfältig tätig. So findet jedes Jahr der Weltgebetstag der Frauen statt. Eine jährliche Wallfahrt, Vorträge, ein Besinnungstag  und die jährliche Maiandacht an der Blies-Kapelle sind im Verlauf vieler Jahre zur Tradition geworden. Auch gibt es viele gemeinsame Ausflüge und Besichtigungen.

Zurzeit hat die kfd  St. Sebastian  80 Mitglieder. Seit 16 Jahren ist Eveline Hein die 1. Vorsitzende. Sie wird unterstützt von der Schriftführerin Inge Pommerening, der Kassenwartin Lucia Böhmer und den Beisitzerinnen Hiltrud Fux  und Hedwig Müller.

Am 04.04.2019 feiern die Frauen ihr Jubiläum mit einem Besinnungsnachmittag im Pfarrheim.  Beginn 14.30 Uhr, und gegen 18 Uhr findet ein Sektempfang mit  kleinem Imbiss anlässlich des Jubiläums statt.

Die kfd  ist der größte Frauenverband in Deutschland. Er versteht sich als eine Gemeinschaft von Frauen für Frauen, die sich in den unterschiedlichsten Lebenssituationen wechselseitig unterstützen. Die Frauen bilden eine Lebens,- Glaubens- und Tatgemeinschaft.

Die Strukturen

Der kfd-Bundesverband ist mit rund 450 000 Mitgliedern der größte Frauenverband Deutschlands. Im Bundesverband der kfd sind aktuell 20 Diözesanverbände. Der Diözesanverband Speyer hat ca.  14.000 Mitglieder, die in 200 pfarrlichen Gemeinschaften eingebunden sind.

Er wurde 1960 gegründet. Circa 1.000 gewählte Frauen und Präsides übernehmen in den örtlichen Leitungsteams Verantwortung. Ungezählte Helferinnen engagieren sich innerhalb der kfd in den Pfarreien vor Ort. 

Dekanatsleiterin in Ludwigshafen ist Doris Demessier, Tel. 0172-7430777, demesd@gmx.de

Anzeige

Anzeige