Zur Landkarte Bistum

Informationen

Pfarreien

In dieser Übersicht finden Sie die Pfarreien die zum Dekanat Ludwigshafen gehören.

Ludwigshafen 1 "Heilige Petrus und Paulus"

Ludwigshafen Innenstadt, südliche Innenstadt und Mundenheim
mehr Infos


Ludwigshafen 2 „Heilige Katharina von Siena“

Gartenstadt, Maudach, Rheingönheim
mehr Infos


Ludwigshafen 3 "Heiliger Franz von Assisi"

Oggersheim, Ruchheim
mehr Infos


Ludwigshafen 4 „Heilige Edith Stein“

Edisheim, Oppau
mehr Infos


Ludwigshafen 5 "Heilige Cäcilia"

Friesenheim, Hemshof
mehr Infos

Menschen betreuen Menschen

Der SKFM Betreuungsverein e.V. bietet kostenfrei Information und Beratung rund um das Betreuungsrecht an.

Seine Aufgaben sind

- Begleitung, Beratung, Aus- und Fortbildung von ehrenamtlichen Betreuer/Innen
- Informieren über die rechtliche Betreuung, über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung
- Das Führen von Betreuungen, bei denen eine besondere sozialarbeiterische Kompetenz erforderlich ist.

Die rechtliche Betreuung hilft altersverwirrten, psychisch kranken, geistig behinderten oder abhängig erkrankten Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags.

Ein Großteil der vom Amtsgericht bestellten Betreuer/Innen sind ehrenamtlich tätig, viele von ihnen Angehörige. Aktuell werden von Ehrenamtlichen des Vereins rund 60 Menschen rechtlich betreut, die vier Hauptamtlichen führen rund 130 Betreuungen.

Der SKFM unterstützt die Ehrenamtlichen in ihrer Arbeit und versucht, neue ehrenamtliche Mitarbeiter/Innen zu gewinnen.  Am letzten Dienstag im Monat lädt der SKFM zum Betreuertreffen in der Geschäftsstelle des Vereins in Ludwigshafen Süd ein.

Wichtig ist die Aufklärung über  Vorsorgemöglichkeiten wie Vollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Dazu bietet der SKFM Vorträge in Institutionen und für interessierte Gruppen. 

Weitere Informationen über den SKFM auf der Website.

Termine der Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer der Arbeitsgemeinschaft Betreuungsvereine „Ihr Mut schafft Perspektiven“ finden Sie hier.

Der Betreuerbrief des SKFM-Diözesanvereins steht hier zum Download bereit.
 

Neuer Vorstand gewählt

Bei der  Mitgliederversammlung des SKFM in Ludwigshafen im Mai 2017 wurden Erika Stolberg, Ulla Jöckel, Walter Süß und Gisela Spranz als Vorstände gewählt. Geschäftsführer Martin Schoeneberger lobte anschließend,  dass der SKFM in Ludwigshafen auf engagierte Mitglieder bauen könne.

In der anschließenden Vorstandssitzung wurden Erika Stolberg erneut zur Vorsitzenden und Ulla Jöckel zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Gisela Spranz und Walter Süß begleiten die Vorstandsarbeit als Beisitzer, kraft Amtes gehören dem Vorstand Diözesangeschäftsführer Michael Neis und Geschäftsführer Martin Schoeneberger an. Auch Michael Neis bedankte sich für die gute Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren. Er sieht den Verein für die nächsten Jahre gut aufgestellt.

Über den SKFM

Der SKFM Betreuungsverein ist Teil des SKM-Bundesverbandes mit Sitz in Düsseldorf. Der SKFM Diözesanverein für die Diözese Speyer hat seinen Sitz im Haus des Caritas-Verbands in Speyer. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht das Wohl der betroffenen Menschen. Das christliche Menschenbild motiviert, die Würde der Betreuten zu achten, zu schützen und sich für ihre Rechte einzusetzen.

Kontakt:
Martin Schoeneberger
Rheinallee 22
67061 Ludwigshafen
Tel. 0621-5916231
ludwigshafen@skfm.de

Anzeige

Anzeige